Ergotherapeutische Unterstützung

Im Winter 2013 reisten vier angehende Ergotherapeuten an unsere Schulen in Kenia. Dort arbeiteten sie mit den Kindern und Lehrern auf therapeutischer Ebene. Spielerisch wurde Wissen erlangt und neue Lernspiele vorgeführt. Die Kinder waren mit ihrer vollen Aufmerksamkeit dabei und waren begeistern von den farbenfrohen und neuen Bastelideen. Einen Ausflug auf die naheliegende Schmetterlingsfarm und an den Strand, machte die Projektwoche zu einem wirklich unvergesslichen Erlebnis. 

Joy ReicheComment